Abstimmungen

Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Abstimmungen, jeder kann an ihnen teilhaben und alle drei Wochen gibt es eine Reihe neuer Umfragen. Nach Ende der Abstimmungen werden die Ergebnisse augewertet und wir vertreten sie auf politischer Ebene.

Wenn Sie Erinnerungsmails zu den Abstimmungen haben wollen, können Sie uns hier Ihre E-Mailadresse übermitteln.


Nach Ablauf der Abstimmungen werden die Ergebnisse hier stehen.

Aktuell gibt es einige technische Herausforderungen. Deshalb sind die Abstimmungen nicht mehr auf dieser Website möglich, sondern müssen per Link-Klick durchgeführt werden. 

Arbeitslosengeld (endet am 29.01.2018 um 20:00 Uhr)

In Deutschland wird ein fester Anteil des vorangegangenen Gehalts als Arbeitslosengeld gezahlt (Arbeitslosengeld, Auszahlungsdauer abhängig von Alter und vorangegangenem Arbeitszeitraum) oder in Abhängigkeit von dem Bedarf (Arbeitslosengeld II).

Wenn Sie sich an der Diskussion beteiligen wollen, können Sie auch einen anonymen Benutzernamen wählen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Brexit (endet am 29.12.2018 um 20:00 Uhr)

Am 30. März 2019 soll Großbritannien offiziell die EU verlassen. Zur Option steht ein vollkommener Austritt oder ein teilweiser Austritt und ein Verbleib im europäischen Wirtschaftsraum, dem Schengen-Raum (Zollfreiheit) oder dem visafreien Raum. Länder, die nicht in der EU sind, aber dennoch an einigen der europäischen Institutionen teilhaben sind beispielsweise die Schweiz und Norwegen. 

Wenn Sie sich an der Diskussion beteiligen wollen, können Sie auch einen anonymen Benutzernamen wählen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Tierische Produkte (endet am 29.01.2018 um 20:00 Uhr)

Wenn Sie sich an der Diskussion beteiligen wollen, können Sie auch einen anonymen Benutzernamen wählen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

5%-Hürde (endet am 29.01.2018 um 20:00 Uhr)

Gegenwärtig gibt es in Deutschland eine 5%-Hürde für den Bundestag. D.h., dass keine Partei in den Bundestag einziehen kann, die weniger als 5% der bundesweiten Wählerstimmen gewonnen hat, es sei denn, der Kandidat einer solchen Partei hat die Mehrheit der Erststimmen aus einem Wahlkreis gewonnen. 

Wenn Sie sich an der Diskussion beteiligen wollen, können Sie auch einen anonymen Benutzernamen wählen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kürzlich hochgeladen:

Download
Perioden der Ungleichheit
Top-5%-Einkommen und Gesamt-Gini.pdf
Adobe Acrobat Dokument 751.6 KB

Wenn Sie mehr über unser Konzept erfahren möchten, klicken Sie hier und wenn Sie Vorschläge zu Parteiprogramm oder Vereininternem machen wollen, schreiben Sie es in den dafür vorgesehenen Bereich hier, es wird daraufhin darüber abgestimmt.